Hausärztliches Versorgungszentrum im MEZ Mettenhof

                                       Aktuelles aus unserer Praxis

 

 

 

Hausartzentrierte Versorgung auch in unserer Praxis

Ab jetzt können Sie sich bei uns in Hausarztvertrag einschreiben lassen, wenn Sie  bei der TK, DAK, Barmer GEK, KKH, HEK versichert sind. Ihre Krankenkasse hat in Schleswig-Holstein die gesetzlichen Vorgaben bereits umgesetzt und einen Hausarztvertrag eingeführt. Mit diesem Vertrag soll Ihre hausärztliche Versorgung auch für die Zukunft sichergestellt werden. Dies ist dringend notwendig, denn es gibt auch in Schleswig-Holstein immer weniger Hausärzte. Aber nur wir Hausärzte können Ihre Versorgung im häuslichen Umfeld zukünftig gewährleisten und die medizinischen Maßnahmen in Zusammenarbeit mit den Fachärzten und Krankenhäusern koordinieren. Daher wurde auf Drängen der Politik die Verträge zur Hausarztzentrierten Versorgung (HZV) geschaffen, um die Position der Hausärzte auch für die Zukunft zu stärken, finanzielle Nachteile gegenüber den Fachärzten in den Städten auszugleichen und den hausärztlichen Nachwuchs zu fördern.

Der Vertrag bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:

  • Sicherung der wohnortnahen Versorgung
  • Aufrechterhaltung der gewohnten Hausarztpraxis in der Nähe
  • Koordination Ihrer medizinischen Versorgung
  • Hohe Qualität der Versorgung
  • Ihr Hausarzt muss besondere Qualifikationen nachweisen

 

Haben Sie Fragen zur hausarztzentrierten Versorgung so wenden Sie sich bitte an unser Praxisteam.

 


 

Telefonische Rezeptbox für die Bestellung von Wiederholungsrezepten

Ab sofort können Sie Ihre Rezepte auch auf unserer telefonischen Rezeptbox bestellen, um längere Wartezeiten am Telefon und in der Praxis zu vermeiden. Rufen Sie wie gewohnt auf unserer Telefonnummer 0431-525011an. Dann werden Sie durch ein Menü geführt, in dem Sie zu unserer Rezeptbox weitergeleitet werden können. Dort nennen Sie bitte Ihren Namen und Ihre Rezeptbestellung. Das fertige Rezept liegt dann zu Beginn der nächsten Sprechstunde für Sie an der Anmeldung bereit. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir zu beginn jedes neuen Quartals immer vorher Ihre Gesundheitskarte benötigen.

Dies ist eine Qualitätssicherungsmaßnahme unseres QM-Systems.

Haben Sie fragen zu unserer Rezeptbox so wenden Sie sich bitte an unser Praxisteam.

 


 

Änderung der Rezeptbestellungen ab 01.01.2016

 

Um die Wartezeit in unserer Praxis auf bestellte Rezepte zu verkürzen, möchten wir darauf hinweisen, dass bestellte Rezepte ab dem 01.01.2016 erst zu Beginn der nächsten Sprechstunde in unserer Praxis abgeholt werden können.

 

Dies ist eine Qualitätssicherungsmaßnahme unseres QM-Systems.

 

Weiterhin gilt, dass zu Beginn jedes neuen Quartals erst die Gesundheitskarte eingelesen werden muss, um ein Rezept zu bestellen.

 

Haben Sie Fragen zu den Änderungen der Rezeptbestellungen ab 01.01.2016 so wenden Sie sich bitte an unser Praxisteam..

 

Top